yoga,PapadoXX, Stralsund,

Yoga

Der Beginn von etwas Neuem,

Yoga ist die ganzheitliche Lehre von…, und schon hört es bei mir auf.

Ich verbinde damit höchst elastische Menschen, die ihren Körper verdrehen können und dabei so ästhetisch
und elegant aussehen. Ist das Meditieren, Kunst oder Sport ?

Ich habe ehrlich keine Ahnung !

Wir waren sehr dankbar, dass Cora mit uns arbeiten wollte und uns Yoga, mit allem was dazu gehört, ein Stück
näherbringen wollte.
Ich bin schwer beeindruckt über das, was alles in Yoga inbegriffen ist. Auch wenn ich erst an der Oberfläche
gekratzt habe. Yoga ist so umfangreich. Meditieren, Sport, Empfinden, Fühlen, Erleben, Sich öffnen, Gelassenheit,
Entspannung und vieles mehr.

Viele Dinge, die ich so nicht mit Yoga in einem Zusammenhang bringe oder je gebracht hätte. Wir haben uns im
Vorfeld lange mit Cora unterhalten, um einen Einblick in das Thema Yoga zu bekommen.
Es waren sehr intensive, offene Gespräche.

Danke für die Zeit und die wundervollen Momente.

Am Ende steht das wir es immer noch nicht geschafft haben einen Kurs bei Cora zu belegen. Ich kann es Euch nur
Empfehlen. Den Link zu Ihrer Seite findet Ihr unten.

Mit Sicherheit, hat es damit zu tun, dass ich nicht gerne meinen unbeweglichen Körper in einer Gruppe mit
anderen Menschen zeigen möchte. Scham ist, glaube ich, das richtige Wort und vollkommen falsch an dieser
Stelle.
Ich durfte während der Shootings bei ein paar Übungen mitmachen und ein wenig in den Kurs-Inhalt
schnubbern.

Wir haben uns vor genommen, zusammen mit unserem Sohn in der Familie im privaten Kreis den Einstieg zu
schaffen. Es gibt Yoga Lernkarten, mit denen Kinder spielerisch an Yoga herangeführt werden und nebenbei
das Alphabet erlernen.

CoraZen  einfach mal reinschauen und mitmachen

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *