Auto Entwurf_02

Was will ich noch fotografieren ?

Alles Mögliche.Eigentlich alles, was es wert ist festgehalten zu werden und auch manche Dinge,
die nicht festgehalten werden müssen. Kleinigkeiten und auch furchtbar große Dinge.
Früher habe ich mal gesagt ich möchte das eine Bild machen. Das eine geniale und das ist es dann…
Heute sehe ich es anders und viel entspannter. Ich möchte Bilder machen.
Bilder, die im Auge des Betrachters länger als zwei Sekunden bestand haben.
Bilder und das ist das wichtigste, ich mir immer wieder gerne anschaue !
Im Einzelnen sind es doch Träume von Bilder, die ich schon seit Jahren habe.
Dinge, Personen, die sich irgendwann in mein Leben geschlichen haben
ob nun Haus, Ort, Gegenstand, Promi oder Bekannter. Ich verbinde sie mit
Bildern und würde sie gerne so fotografieren.
- Momente, die einmalig sind.
- Orte, die man nur einmal bereist.
- Menschen, die man gut findet oder die einfach Kult sind.
Kennst Du das?
Du siehst ein Bild irgendwo und Du möchtest auch so etwas machen.
Du versuchst heraus zu bekommen, wie die Leute das angestellt haben und… …am Ende,
am Ende scheitert die Umsetzung meistens an einer Kleinigkeit. Dann hast Du dieses Bild
im Kopf und kannst es nicht umsetzen. Wird Dir das bewusst verschwindet es langsam,
Du vergisst es, ein weiteres Bild, das Du nicht gemacht hast…
Schlimm oder?
Nein, auf dem Weg das umzusetzen, was dich bewegt hat, hast Du viel gelernt und auch gesehen.
Du wirst animiert von der Idee das Bild zu kopieren auf Deine eigene Reise zu gehen. Dein eigenes Bild machen.
Manchmal sind es ganz banale Dinge, die ich fotografieren möchte.
Zum Beispiel:
- Am Alten Markt in Stralsund möchte ich von der Rückseite der Rathaus Fassade Bilder machen
- Bilder von oben, bei denen ich gefühlt im freien Raum hänge und einen Blick auf Dinge bekomme,
den ich noch nie hatte
- Der Moment, wenn ein wassergefüllter Ballon auf einem Kopf platzt
- Das Lachen meiner Oma – Eine Schneeflocke
- Den Moment zwischen jetzt und gleich
- Das Leben – Meinen Sohn – Trauer – Düfte – und so weiter und so weiter….
- Ich würde gerne ein Shooting in einem alten Gutshaus machen. Dabei die Korsetts meines Lieblings Labels
fotografieren. Natürlich mit den passenden Modellen.
- Eine Latex Serie, die in  einer alten Fabrik oder einem Schiff inszeniert wird.
- Bilder vor einer ultragenialen Wand, die irgendwann bei uns im Studio steht.
1000 Ideen, ein Kopf und vieles wird – wie ich auch – irgendwann vergehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *