Mit Nina in Devin

Mit Nina auf der Halbinsel Devin,

Ruhe, Natur, Landschaft, Bodden. Nicht um uns herum was stören könnte. Das ist es was ein entspanntes Shooting ausmacht. Mit dem Wetter hatten wir sehr viel Glück, es war zwar frisch. Doch nicht so das man erfrieren musste.
[Group 0]-160311_Nina_Devin_239_160311_Nina_Devin_253-15 images_print
Es war ein sehr spontanes Shooting. Ein Aufruf eine Meldung ein Shooting. Manchmal kann alles ganz einfach sein.
Devin ist immer eine sehr dankbare Location. Die Halbinsel bietet so viele Möglichkeiten für ein Shooting das wir im Laufe des Jahres mit Sicherheit noch öfter dort vorbeischauen werden.
Für uns war es die erste Zusammenarbeit nach einer längeren Pause und eine sehr angenehme noch dazu. Neben dem das wir geshootet haben blieb noch die Zeit für tolle Gespräche.
[Group 5]-160311_Nina_Devin_346_160311_Nina_Devin_365-19 images_print
Bei unserem Shooting haben wir experimentiert. Die Fotos sind aus mehreren Bildern zusammengesetzt. Dabei haben wir Offenblending
fotografiert. Ich liebe den Effekt der sich aus dem ganzen ergibt.
Bis dato haben wir das nur bei Hochzeiten genutzt. Wir sollten den Aufwand nicht scheuen und in Zukunft das eine oder andere Portraishooting mit diesen Aufnahmen aufpimpen.
[Group 3]-160311_Nina_Devin_263_160311_Nina_Devin_284-22 images_print
Schaut auch an die angehängte Galerie.. Viel Spaß ! 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *