Konfetti, bunt, shooting, papadoxx, Stralsund,

Konfetti

Konfetti,

überall sind diese kleinen Schnipsel. Ich kann mich noch an die Vorgabe zur Silvesterparty erinnern “Kein Konfetti, wer welches schmeißt, fliegt raus”.

Das war der letzt Gedanke an Konfetti den ich hatte. Jahre ist es her. Konfetti ist ein böses Zeug. Du machst Dir keine Freunde wenn Du mit Konfetti in geschlossenen Räumen wirfst.

Das war einmal, aktuell werfe ich das Zeug wo es nur geht. 1kg war der Anfang. die ersten Bilder sind mit einem kleinen Beutel entstanden. Das waren zu der Zeit schon Unmengen.
Bei der Lieferung die vor kurzem ankam, standen 10 kg auf dem Lieferschein. Wobei mir das Gewicht eigentlich egal war. Die Masse macht es. Es muss viel sein.

Mit Edy haben wir ein Model an unserer Seite mit dem wir sehr viel arbeiten. Im laufe der Jahre waren da einige wundervolle Shootings und außergewöhnliche Zusammenarbeiten dabei.

Edy war auch die erste mit der wir ein Konfetti Shooting umgesetzt haben. Zu der Stunde hatten wir nie an eine Serie gedacht und schon gar nicht an eine Ausstellung.
Beides ist mittlerweile der Fall. Das Konfetti-Shooting  hat sich zu einer wundervollen Serie entwickelt, an der bis heute 10 verschiedene Models teilgenommen haben. Wir werden auch nicht müde die Serien aus zu bauen. Es macht so unheimlich viel Spaß mit den kleinen Papierschnipseln zu arbeiten.
Hier in unserem Hansestädtchen  hatten wir  eine kleine, feine Austellung mit den Papierschnipseln. Zu einem Bericht auf Stern.de konnten wir Bilder beitragen usw.

An der Stelle möchten wir es nicht versäumen allen die an der Serie beteiligt sind zu danken. Es ist wundervoll so viele tolle Menschen zu kennen und mit Ihnen arbeiten zu dürfen.

Wir haben Euch eine kleines “Best-of” in der Galerie zusammen gestellt.
Viel Spaß dabei.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *