200821_Portrait, Street, Stralsund,  Mecklenburg, HST, PapadoXX. Schwarzweiß, black and white

In den Straßen von Stralsund

In den Straßen von Stralsund

Stralsund ist ein toller Ort für Streetstyle-Shootings

Mit Linda waren wir bei Ihrem Besuch in den Straßen von  Stralsund unterwegs.
Wie kam es eigentlich zu der Zusammenarbeit ?
Lina hat bei Instagram auf eine unserer Ausschreibungen reagiert. Wir waren auf der Suche nach einem Model, Sie war zu Besuch in Stralsund und hatte Zeit . Topf trifft Deckel.
Für den Nachmittag war ein Gewitter angekündigt. Bis zu diesem Zeitpunkt wollten wir fertig sein.

Wir sind von unserem Haus zum Kloster St. Johannis Stralsund aufgebrochen und haben dort vor einer wundervollen Haustür Bilder gemacht. Unerwartet haben wir Besuch bekommen. Eine Frau gesellte sich zu uns. Wir kannten sie nicht und, Sie machte auch keine Anstalten weg zu gehen, also haben wir sie angesprochen. Dabei stellte sich heraus das wir vor Ihrer Haustür fotografierten.
Die junge Frau meinte wir sollten uns nicht störe lassen, sie kenne das schon und hat es auch nicht eilig.

An der Stelle nochmal vielen Dank, für Ihre Geduld.

Von da ging es in die Grünanlagen an der Stadtmauer.  Dort hat sich dann auch die Wettervorhersagen bewahrheitet. Ein kräftiges Gewitter hat sich angekündigt. Wir waren gerade mit den letzten Bildern vor unserer Tür fertig, als der Regen einsetzte.

Bei der Bearbeitung der Serie haben wir uns auf Schwarz/Weiß festgelegt. Es gibt den Bildern einen gewissen Touch, den ich in Verbindung mit Lena sehr mag.

model : @linda.lena.blanka

Schaut auch auf unseren Seiten vorbei : PapadoXX-Fotografie

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *